#21 Abenteuervorstellung: Das Geheimnis des Flüsterwalds Mit Chris, dem Spielpädagogen

Premiere! Premiere! Wir hatten die Ehre unseres ersten Gastes! Chris, der Spielpädagoge war bei uns und berichtete uns über sein erstes selbst verfasstes Abenteuer, das uns wahrlich Lust auf sofortiges Spiel machte!
Das Abenteuer ist aus unserer Sicht on the point geschrieben und bietet viele kreative und spannende Mechaniken sowie einen abwechslungsreichen Plot. Der besondere Clou: das Abenteuer ist begrenzt und doch auf eine Weise sandboxig.
Wie kam er auf die Idee? Worauf achtet er beim Schreiben der Charaktere? Das und Vieles mehr erfahrt ihr beim Hören. Ist ja ‘nen Podcast, ne’?
So viel können wir vorab sagen: das Abenteuer macht einen tollen Eindruck!

2 Gedanken zu „#21 Abenteuervorstellung: Das Geheimnis des Flüsterwalds Mit Chris, dem Spielpädagogen“

  1. Endlich mal wieder eine interessante Folge des Podcasts, nachdem ich die letzten Folgen zu albern und teilweise schlecht recherchiert fand. Das Abenteuer hab ich mir direkt gekauft.

    1. Grüß dich,

      wir freuen uns, dass dir diese Folge gefallen hat. Uns interessiert jetzt aber brennend, wo genau wir in den vergangen Folgen schlecht recherchiert haben. Magst du uns das kurz erläutern? Wir können unsere Fehler ja nicht ausmerzen, wenn man uns diese nicht nennt. 🙂

      Das Alberne werden wir allerdings nie ganz los werden. So schlimm, wie in der Filmfolge wird es aber nicht mehr, versprochen. 😉

Schreibe einen Kommentar zu Michael Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.