Schlagwort: Dungeons & Dragons

#17 Klassenbesprechung: Der Magier

Ausgelöst durch ein Fingerschnippen jagt plötzlich ein magisches Geschoss über das Feld und bringt den schwer angeschlagenen Oger zu Fall.
In einem Ritualkreis beschwört der Seher in weihrauchgeschwängerter Luft eine Vision der Zukunft herauf.
Zornig richtet die Frau in bunten Roben ihren mit einem Drachenkopf verzierten Stab gen Himmel und brüllt ein paar Worte. Kurz darauf erscheinen ein paar Bestien, die an ihrer Seite kämpfen.

Der Magier, der Uni-Dozent unter den Zauberwirkern, der Bibliothekar der Magie, lernt seine Magie durch Bildung und nicht durch angeborenes Talent. Umfangreich kann sein Repertoire sein, doch leidet dadurch die Flexibilität?

#16 Stark und schön, klug und weise – die Attribute

Marcel und Dave hatten kürzlich einen erfolgreichen Nachforschen-Wurf und da fiel es ihnen auf: Sakrileg! Sie hatten noch nie über die Attribute gesprochen! Schande über sie! Mit dieser geringen Aufassungsgabe mussten sie gewiss einen niedrigen Weisheitswert haben.
Was das mit Aufassungsgabe zu tun hat? Das klären wir in dieser Folge. Gleichermaßen, warum Stärke Athletik beeinflusst, und dass man für Einschüchtern nicht immer Charisma benötigt.

#15 Klassenbesprechung: Der Kämpfer

Der Kämpfer ist eine der vielseitigsten Klassen in D&D, vielleicht sogar die vielseitigste, wenn es um Rollenspielkonzepte geht. Ob Zweihandschwinger, geschickter Säbelrassler oder Blitze schleudernder Kampfmagier, der Kämpfer kann all das, und noch mehr.
Wir sprechen über die wahrscheinlich gradlinigste D&D-Klasse und darüber, wie Daves Kämpfer Ralmevik immer daneben haut und trotzdem ein Segen für die Gruppe ist.

Music by Eric Matyas
www.soundimage.org

Der neue grandiose Vorsicht Feuerball Podcast!

https://vorsicht-feuerball.de/wp/podcast/vf5-lore-die-wichtigsten-dd-welten/

David anderswo:

https://www.warp-core.de/kolumne-wenn-der-mandalorianer-in-der-falschen-disco-tanzt/
https://www.volksverpetzer.de/analyse/bhakdi-ueberzeugungstricks/

#14 Dungeons & Dragons – Der Versuch eines Films

Snails! NEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIN!!!!

Dungeons & Dragons hatte mal einen Kinofilm.

Für die meisten von uns war ein verdrängenswertes Trauma.
Ein Grund für die Kerkermeister alte Wunden aufzureißen und über dieses überraschend unterhaltsame Machwerk voll von Laiendarsteller*innen und Overacting. Reist mit uns in die fantastische Welt von Hollywood, in der erwachsene Männer Kindermützen tragen, Elfinnen Brustpanzer mit ausgearbeiteten Nippeln besitzen und Schurken noch nicht so was Unnötiges, wie nachvollziehbare Motive haben.
Und der Zwerg ist sowieso immer dabei!

#13 Klassenbesprechung: Der Paladin

“Stellt Euch meinem rechtschaffenen Zorn, Schurke!”
Von allen Klassen aus dem DnD-Universum wird dieses Zitat am ehesten dem Paladin zugehörig sein.
Im Klischee der heilige Krieger, der den halben Tag betet, den anderen halben Tag kämpft, das Böse ausmerzt, schwülstig daherredet, noch mehr das Böse ausmerzt und die Unterdrückten rettet, ist er in DnD erheblich facettenreicher – inzwischen.

Lauscht uns dabei, wie wir die Fähigkeiten des Paladins besprechen, erfahrt die Herkunft des Wortes und lernt mal wieder was über Figuren aus der Popkultur!

“FÜR DAS LICHT!”

#12 Göttinnen an den Herd und gebildete Götter?

Die Vergessenen Reiche strotzen seit jeher vor unglaublich vielen und vor allem diversen Gött*innen.
Unglaublich divers? Naja.
Wir schauen uns das faerunsche Pantheon an, prüfen es auf Herz und Nieren in Sachen Diversität, fragen uns, woher das Ergebnis wohl kommt und sprechen über Zeus und die griechischen Gottheiten.
Was Xena und Hercules damit zu tun haben, könnt ihr nur erfahren, wenn ihr Play drückt!

Music by Eric Matyas
www.soundimage.org

Kerkermeister Aktuell #1

Grüße, werte Abenteurer*innen!

Wizards of the coast, unser geliebter D&D-Konzern, brachte unlängst eine Pressemeldung heraus, die es für einige Spieler*innen in sich hatte.
In Zukunft wolle man “blinde Flecken” ausmerzen, wenn es um verschiedene Formen der Diskriminierung ginge.
Diese Meldung hat kontroverse Debatten in den sozialen Netzwerken ausgelöst, denn einige fürchten große Eingriffe in die Lore. Wird es bald einen Einschlag eines Meteorks geben, der eine ganz neue Ork-Spezies nach Faerun bringen wird? 😉
Wir gehen dem mal nach und interpretieren diese Meldung und beschäftigen uns mit einigen der Pros und Contras.

Shownotes:
https://dnd.wizards.com/articles/features/diversity-and-dnd?fbclid=IwAR2vGFkkY5IhSp-tJerU-_oLMy3uQS0V3BpI9SFxc5QP_3rT74gM_Z4H6b8
https://twitter.com/rico_rants/status/1275809875436736512
http://tolkiengateway.net/wiki/Racism_in_Tolkien%27s_Works
https://genderswapped-podcast.podigee.io/
https://www.dnddeutsch.de/
https://www.dnddeutsch.de/dndiversity-vistani/

Music by Eric Matyas
www.soundimage.org

#10 Dimensionen, Klerus und die lieben Götter

In dieser Folge geht es um die “Lehre von allem” – oder die Kosmologie, wie die fancy Fachleute sagen würden.
Wir erklären euch die Irrungen und Wirrungen der Ebenen, aber vor allem erklären wir euch die Gottheiten!
Zumindest einige davon. Denn Faerun hat mehr Gottheiten als Einwohner, zumindest scheint es so.
Begleitet uns auf eine spannende Tour durch Faeruns theistische Metaphysik!

Shownotes:
https://faerun.fandom.com/de/wiki/Kosmologie
https://forgotten-realms.fandom.com/de/wiki/Asmodeus
https://forgotten-realms.fandom.com/de/wiki/Weltenachsen_Kosmologie
https://forgotten-realms.fandom.com/de/wiki/Kosmologie
https://forgotten-realms.fandom.com/de/wiki/Zauberpest
Abenteurer-Handbuch-Schwertküste
Spielerhandbuch 5E
Die Götter Faeruns

#9 Klassenbesprechung: der Hexenmeister

Abenteurer*innen!

Fühlt ihr euch im realen Leben manchmal empowered und ausgebeutet, gleichermaßen? Habt ihr einen Netflix-Account und seid trotzdem unzufrieden mit den AGB?

Dann könnt ihr die Gefühlswelt des Hexenmeisters empathisch nachvollziehen!

“Aus großer Macht folgt große Abhängigkeit.”

Folgt uns durch ein spannendes Gespräch über Schutzherren und schaurige Strahlen und erfahrt, woher He-Man seine Kräfte erhält.

Wir haben außerdem einen Gaststar dabei! Skeletor, der Hexenmeister des Bösen!

Shownotes:
Soundbites stammen aus der Serie “He-Man and the Masters of the Universe”

https://de.wikipedia.org/wiki/Hexenmeister

#8 Warum Baldur’s Gate 3 eigentlich kein Baldur’s Gate ist

Abenteurer*innen!

Vorab: dieser Podcast ist ein buntes Sammelsurium an Spoilern zur gesamten Baldur’s Gate-Saga.

Heute geht es nach Baldur’s Tor! Äh… Gate…. äh…
Wie auch immer! Heute werden wir einmal die bekannten Pfade des Pen & Paper verlassen und uns auf einen inzwischen zur Hauptstraße ausgebauten Seitenpfad begeben: PC-Rollenspiele! Genauer: Baldur’s Gate, welches bekanntermaßen die D&D Regeln verwendet.

Mit einem die Götter einschüchternden Knall wurde 2019 Baldur’s Gate 3 vorgestellt. Fast 20 Jahre nach dem Vorgänger.
Aber das neue Kind hat einige Pferdefüße. Und nein, unsere Kritik ist nicht die übliche, die ihr vielleicht bisher so in den Kommentarspalten gelesen habt. Erstens kommt unsere ohne 42 Ausrufezeichen aus, zweitens greifen wir einen inhaltlichen Aspekt auf, den wir zumindest bei den Kritikern bisher kaum gelesen haben.

Lauscht uns! Bhaal befiehlt es!

Außerdem erwähnt: Divinity: Original Sin 1 & 2, Pillars of Eternity 1 & 2, Pathfinder: Kingmaker, Planescape Torment, Torment: Tides of Numenerra, Tyrrany, Baldur’s Gate: Dark Alliance, R. A. Salvatore, Magic: Arena, Fallout 4, Andreas aus Frauentausch 😉

Music by Eric Matyas

www.soundimage.org