#8 Warum Baldur’s Gate 3 eigentlich kein Baldur’s Gate ist

Abenteurer*innen!

Vorab: dieser Podcast ist ein buntes Sammelsurium an Spoilern zur gesamten Baldur’s Gate-Saga.

Heute geht es nach Baldur’s Tor! Äh… Gate…. äh…
Wie auch immer! Heute werden wir einmal die bekannten Pfade des Pen & Paper verlassen und uns auf einen inzwischen zur Hauptstraße ausgebauten Seitenpfad begeben: PC-Rollenspiele! Genauer: Baldur’s Gate, welches bekanntermaßen die D&D Regeln verwendet.

Mit einem die Götter einschüchternden Knall wurde 2019 Baldur’s Gate 3 vorgestellt. Fast 20 Jahre nach dem Vorgänger.
Aber das neue Kind hat einige Pferdefüße. Und nein, unsere Kritik ist nicht die übliche, die ihr vielleicht bisher so in den Kommentarspalten gelesen habt. Erstens kommt unsere ohne 42 Ausrufezeichen aus, zweitens greifen wir einen inhaltlichen Aspekt auf, den wir zumindest bei den Kritikern bisher kaum gelesen haben.

Lauscht uns! Bhaal befiehlt es!

Außerdem erwähnt: Divinity: Original Sin 1 & 2, Pillars of Eternity 1 & 2, Pathfinder: Kingmaker, Planescape Torment, Torment: Tides of Numenerra, Tyrrany, Baldur’s Gate: Dark Alliance, R. A. Salvatore, Magic: Arena, Fallout 4, Andreas aus Frauentausch 😉

Music by Eric Matyas

www.soundimage.org